Anfrage rahmenvertrag Muster

In der aktuellen EU-Kartierung wird tender.techniques.hasFrameworkAgreement festgelegt, wenn die Auftragsvergabe die Einrichtung einer Rahmenvereinbarung umfasst. In einer kompilierten Version gibt es jedoch keine Möglichkeit, die Auszeichnung, die die Rahmenvereinbarung festlegt, von den Abrufvereinbarungen zu unterscheiden. Wir bräuchten ein anderes Feld auf der Prämie, entweder passend zu BT-768 Contract Framework Agreement (“Der Auftrag wird im Rahmen einer Rahmenvereinbarung vergeben”) von eForms oder entsprechend seiner Umkehrung (“Dies stellt eine Rahmenvereinbarung her”). Wenn wir mit Ihnen kommunizieren, Ihnen Informationen oder Mitteilungen über Angelegenheiten im Zusammenhang mit diesem Rahmenvertrag mitteilen müssen, werden wir dies schriftlich tun, es sei denn, wir geben hierin etwas anderes an. Diese Informationen oder Mitteilungen werden Ihnen unverzüglich auf die sich daraus ergebende Anforderung mitgeteilt. Sie können verlangen, dass wir Ihnen bestimmte (gesetzlich vorgeschriebene) Informationen über einzelne Zahlungsvorgänge, die auf Ihrem Konto ausgeführt werden, mindestens einmal im Monat und kostenlos zur Verfügung stellen oder zur Verfügung stellen, so dass Sie die Informationen unverändert speichern und reproduzieren können. Wenn wir Ihre Nutzung eines Zahlungsinstruments blockieren, werden wir Ihnen dies (und die Gründe dafür) telefonisch, per E-Mail oder schriftlich mitteilen, es sei denn, sie geben Ihnen, dass diese Informationen unsere Sicherheit gefährden oder gesetzlich verboten wären. Sie können verlangen, dass wir die Blockierung des Zahlungsinstruments aufheben und wir werden dies tun oder das Zahlungsinstrument ersetzen, sobald der Grund für die Sperrung nicht mehr besteht. Beachten Sie, dass sich dieses Problem mit #909 schneidet, bei dem die Idee nicht darin bestand, die Erstellung einer Multi-Use-Liste möglichst als Auszeichnung zu modellieren. Obwohl ich keine echten TED-Daten erhalten habe, sieht es so aus, als ob die EU die Einrichtung einer Rahmenvereinbarung als “Vergabe” offenlegt (mit vielen Details, die für Prämien und/oder Aufträge relevant sind). Für OCDS 1.1 werden wir dieses Muster trotzdem fortsetzen. Marché de partenariat / Partnerschaftsvertrag Laut Wikipedia handelt es sich um öffentlich-private Partnerschaftsverträge.

Solange Sie dieses Konto bei uns führen, haben Sie das Recht, jederzeit und auf Anfrage von Ihnen eine Kopie dieses Rahmenvertrags auf Papier oder, wenn möglich, per sicherem E-Mail-Vertrag zu erhalten. (Zumindest laut Wikipedia stellt die Annahme einer Bestellung einen Vertrag dar.) Ihr Vertrag mit uns, wie in diesem Rahmenvertrag beschrieben, ist unbefristet. Wenn wir einen Teil der hierin enthaltenen Informationen ändern möchten, der in der Verordnung 76 erforderlich ist, werden wir Sie mindestens zwei Monate schriftlich über die vorgeschlagene Änderung informieren, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Wenn Sie uns nicht innerhalb dieser zweimonatigen Frist darüber informieren, dass Sie die vorgeschlagene Änderung nicht akzeptieren, wird davon ausgegangen, dass Sie sie akzeptiert haben. Wenn Sie die vorgeschlagene Änderung nicht akzeptieren möchten, müssen Sie uns dies schriftlich mitteilen, und Sie können Ihren Vertrag mit uns in Bezug auf das Konto, auf das sich dieser Rahmenvertrag bezieht, sofort und kostenlos vor Ablauf dieser zweimonatigen Frist kündigen. Wenn wir einen Zinssatz oder einen Wechselkurs in einer für Sie günstigeren Weise ändern, haben wir das Recht, diese Änderung sofort anzuwenden und Ihnen kurz darauf zu schreiben, um diese Änderung zu bestätigen. Wir können einen Wechselkurs sofort und ohne Vorankündigung ändern, wenn diese Änderung auf dem in diesem Rahmenvertrag vereinbarten Referenzkurs basiert. Sie können Ihren Vertrag mit uns in Bezug auf das Konto, auf das sich dieser Rahmenvertrag bezieht, nach einer Frist von einem Monat schriftlich kündigen.

Wir können unseren Vertrag mit Ihnen in Bezug auf das Konto, auf das sich dieser Rahmenvertrag bezieht, mit einer Frist von zwei Monaten schriftlich kündigen. Durch das erfolgreiche Zusammenführen einer Pull-Anforderung kann dieses Problem möglicherweise geschlossen werden. Derzeit gibt es keine Zuordnung zu diesem Bereich im EU-Profil (siehe Open-Contracting-Extensions/European-Union-Nr. 31), da diese Informationen für die Nutzer jedoch wichtig sind, um zu verstehen, wie Preisauszeichnungen interpretiert werden, und da Rahmen außerhalb des EU-Kontexts verwendet werden, sollten wir dies als Kernerweiterung von OCDS in Betracht ziehen.