Wgv versicherung Vertragsabteilung

Die elektronische Registrierung für den Zug stellt die Zustimmung des Fahrgastes dar, auf der Grundlage des Beförderungsvertrages, der durch das E-Ticket bestätigt wird, mit dem Zug zu reisen. Bei der Online-Registrierung wird immer eine Bordkarte mit dem Kontrollcoupon des E-Tickets ausgestellt. Vor der Buchung von Fahrten auf internationalen Strecken sollten Passagiere die Regeln und Verfahren für das Überschreiten internationaler Grenzen (einschließlich Transitländer) mit den zuständigen Exekutivorganen oder konsularischen Abteilungen der zuständigen Botschaften überprüfen. Seit September 2005 hat der Zoll der Republik Litauen das Verfahren für den Transport von Arzneimitteln durch das Hoheitsgebiet des Landes verschärft. Der Fahrgast steigt gegen Vorlage eines E-Ticket-Kontrollcoupons oder eines Kontrollcoupons des Reisedokuments mit einer entsprechenden Marke sowie eines reservierten Sitzplatztickets und des bei der Buchung des E-Tickets angegebenen Personalausweises des Fahrgastes in einen Zug ein. 1. Kauf eines elektronischen Tickets in Ermangelung eines Dokuments, das die Durchreise durch das Hoheitsgebiet Litauens erlaubt. Wenn ein Fahrgast, der eine Zugfahrt plant, vor kurzem aus einem Land zurückgekehrt ist, in dem Covid-19 weit verbreitet ist und sich derzeit in Quarantäne befindet, oder Kontakt zu möglichen Fluggesellschaften der Infektion hatte, kann er das Ticket zurückgeben, nachdem die Beschränkungen aufgehoben wurden. In diesem Fall müssen die Fluggäste eine Bescheinigung der medizinischen Einrichtung an der Kasse vorlegen. Die Gebühr für die Rückgabe eines Tickets, in diesem Fall eines elektronischen Tickets, beträgt 210,60 Rubel. Um Reisedokumente an die Autos der Fluggesellschaft JSC “TCS” mit dem Einsatz eines Sondertarifs “Rundfahrt ” Reise” zu den obersten Sitzen zu geben kann in den folgenden Zügen sein: Nr.

001/001 Moskau – Wolgograd – Moskau, Nr. 017/017 Moskau – Saratov – Moskau, Nr. 009/009 Moskau – Saratow – Moskau. Auf der Liste der Züge und Waggons wird neben dem Wagen ein spezielles Symbol angezeigt, in dem Sitzplätze/Liegeplätze zu einem nicht erstattungsfähigen Tarif gebucht werden können. Das Symbol zeigt den Mindestticketpreis für den Vollen (nicht erstattbaren) Tarif an. Die Website von JSCo “RZD” bietet dem Fahrgast die Möglichkeit, die elektronischen Beförderungsdokumente (die Steuercoupons der elektronischen Gepäckstubs) für den Transport von folgendem zu erstellen: Die Umbuchung elektronischer Tickets erfolgt an der Kasse der auf dem elektronischen Ticket angegebenen Abflugstation. Passagiere erhalten Informationen über den Wagenbesitzer, wenn sie ihre Beförderung auswählen. Die Anmeldung in einer Bestellung von elektronischen Tickets für Hochgeschwindigkeitszüge “Sapsan” und “Lastochka” der Fluggesellschaft DOSS mit Anwendung verschiedener Sonder- und öffentliche Tarifpläne (Voll,, Kinder, Kinder ohne Platz, Senior, Junior, Round-Trip, Straßen- und elektronische Karten, etc.) ist erlaubt. In diesem Fall kann nur ein Sonder- oder öffentlicher Tarif auf einen Fluggast angewendet werden. Der Rabatt auf den Sondertarif gilt nur für den Tarif, mit Ausnahme der Höhe der Servicegebühr. Um einen der speziellen Tarifpläne für E-Tickets anzuwenden, müssen Sie den erforderlichen Tarifplan im Feld “Tarifauswahl” auswählen.

Um Missverständnisse und verspätete Ankünfte für Züge zu vermeiden, wird empfohlen, dass Fahrgäste bei der Bestellung von Fahrten mit Änderungen ein Intervall von nicht weniger als 3 Stunden zwischen den Ankunfts- und Abfahrtszeiten des Zuges wählen sollten.